Zum Hauptinhalt springen
Logo Embrace Life

Leben mit HIV

Seiten

  • Gesund alt werden

    2 Minuten Lesezeit

    Seit 1995 hat sich die Zahl der HIV-Positiven die 50 Jahre alt und älter sind, mehr als verdoppelt. Das Bild von der «tödlichen Krankheit» sitzt aber immer noch fest in den Köpfen vor allem älterer Menschen. Nach wie vor geht ein signifikanter Teil der HIV-Betroffenen davon aus, dass sie früher sterben werden als nicht-Infizierte. Aufklärung tut hier Not. Denn dank des medizinischen Fortschritts können Menschen mit HIV heute unter vergleichbaren Bedingungen annähernd gleich alt werden wie Menschen ohne HIV.

    Mehr
  • Lieben ohne Angst

    1 Minute Lesezeit

    Wissenslücken führen zu Berührungsängsten: Noch immer herrscht Unbehagen, wenn es um Körperkontakt mit HIV-Betroffenen geht. Die Schutzwirkung einer HIV-Therapie ist vielen Menschen nicht bekannt. Infizierte sind aber unter erfolgreicher Therapie nicht mehr ansteckend (Undetectable equals Untransmittable). Umarmen, küssen und eine gesunde Sexualität leben ist für Menschen mit HIV genauso möglich wie für nicht Betroffene. Doch fehlende Aufklärung und Stigmatisierung hindern immer noch viele Betroffene daran, einen neuen Partner zu finden oder eine Familie zu gründen.

    Mehr

Seiten